circle09_green.gifcircle09_orange.gifcircle09_red.gif Kasperle im Wunderland

"Europas größtes Kasperletheater" ist wieder in Berlin unterwegs. Anfang April 2010 gastierte das Familienunternehmen Spendler-Gaßmann in Berlin-Rudow.

 Die 3D-Zeichnungen entstanden anhand von Fotografien. Die Maße sind geschätzt, bzw. durch Abschreiten ermittelt worden. Es fehlen noch mehrere Zugfahrzeuge, ein weiterer Schausteller-Wohnwagen und ein Wohnanhänger.

Die österreichische Kunstmalerin Marianne Prisco hat die Wagen bemalt.

circle09_green.gifcircle09_orange.gifcircle09_red.gif 3D-Zeichnungen

Diese 3D-Zeichnungen wurden mit SketchUp erstellt.

Von diesem Kasperletheater ist ein einfaches Kartonmodell im Maßstab 1/87 und in einem kleineren Maßstab geplant.